Đậu phụ nhồi thịt – Gefüllter Tofu

dauphunhoi

Hackfleisch mit in Ringe geschnittene Frühlingszwiebeln, Fischsauce, Pfeffer und etwas Zucker vermischen. Wer möchte, kann noch in Ringe geschnittene Chilischoten unterheben oder alternativ Cayennepfeffer verwenden.

Gebratener Tofu einschneiden und mit der Hackfleischmasse füllen. In einen Topf schichten, mit etwas Fischsauce übergießen und bei kleiner Flamme ca 10 – 12 min köcheln lassen bs das Fleisch durch ist.

Dazu wird Reis gegessen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.