Tôm rang ngọt – Kandierte Shrimps

tomranngot

Shrimps schälen, den Rücken entlang aufschneiden und den Darm entfernen. Anschließend in einem Topf mit Öl durchbraten. Mit Salz, entkernte, klein geschnittene Chilischoten und ca. 1 EL Zucker würzen und 1 EL Karamellsirup dazugeben. Etwas simmern lassen und anschließend einen Teil der Soße in eine Schüssel abgießen und die restliche Soße bei mittlerer Hitze unter Rühren karamellisieren lassen bis keine Flüssigkeit mehr vorhanden ist.

Auf einen Teller anrichten und mit der zurückgehaltenen Soße übergießen. Dazu wird Reis gegessen und als Dip Fischsauce verwendet.

Als Variation kann dieses Gericht auch aus getrockneten Shrimps zubereitet werden. Diese müssen vor der Zubereitung min. 2 Stunden in warmes Wasser eingeweicht werden und sind anschließend zäher als frische Shrimps.

2 Gedanken zu „Tôm rang ngọt – Kandierte Shrimps

  1. Musst man doch die Därme von Schrimps herausnehmen oder, ich glaube beim kleine Schrimps braucht man nicht diese Schritt zu machen aber beim Daumengrosse Schrimps sollte man die Schrimprücken ausschneiden dort befindet sich die Därme.

    • Sie haben recht, das habe ich vergessen zu erwähnen und soeben ergänzt (auf dem Foto sieht man, dass wir den Darm ebenfalls entfernt haben).
      Vielen Dank und viele Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.