Bánh phở – Reisbandnudeln

phopho_chin

Bánh phở gibt es in den unterschiedlichsten Breiten. Sie variieren nach Gericht und Region. Es gibt sie sogar in ca. 4 x 4 cm großen Blättchen. Normalerweise kaufen wir die 5 mm breiten, da sie am flexibelsten einsetzbar sind.

Für Suppen werden Phở ebenso wie Bún zubereitet, indem man sie in mit Essig und Salz versetztem Wasser kocht bis sie weich sind.

Sollen Phở in der Pfanne zubereitet werden, müssen sie vorher ca. 30 min in heißem Wasser eingeweicht werden.

Rezeptverweis:
Phở xào cần tỏi tây – Gebratene Reisbandnudeln mit Porree und Staudensellerie
Phở xào truyền thống – Gebratene Reisbandnudeln auf traditionelle Art
Mì Quảng – Nudelsuppe Quảng Nam
Phở bò – Nudelsuppe mit Rindfleisch
Phở gà – Nudelsuppe mit Huhn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.