Rau muống trộn – Salat aus Wasserspinat

raumuongtron

Dieser Salat wird aus den Stängeln von Wasserspinat zubereitet. Daher sollte bereits beim Kauf darauf geachtet werden, dass der Wasserspinat möglichst gerade, relativ dicke Stängel hat, vor allem, wenn man zum Schneiden der Stängel nicht ein normales Messer, sondern ein Spezialwerkzeug nutzt.

Die Stängel von den Blättern befreien, diese können z.B. für Wasserspinatsuppe aus Fleischbrühe oder mit getrockneten Shrimps weiterverwendet werden. Anschließend die Stängel in dünne Streifen schneiden und ca. 15 min in kaltes Wasser legen, damit sie sich zusammenkringeln.

Währenddessen eine Zwiebel in sehr dünne Streifen schneiden und zusammen mit Zitronensaft oder Essig, Öl, Salz, Pfeffer, etwas Zucker und klein gehacktem Knoblauch gut verrühren bis sich das Salz und der Zucker aufgelöst haben. Die Stängel aus dem Wasser nehmen und gut schleudern, die Vinaigrette darübergießen und die Stängel immer wieder von oben nach unten durch die Vinaigrette heben. Anfangs sind sie noch ein Knäul, das sich durch das ständige Unterheben langsam entwirrt. Sobald die Stängel wieder einzeln herausgezogen werden können, ist der Salat fertig.

2 Gedanken zu „Rau muống trộn – Salat aus Wasserspinat

Schreibe einen Kommentar zu Claudia Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.