Thịt bò xào lá lốt – Pfannengerührtes Rindfleisch mit Lolot-Blättern

thitboxaolalot

Sehr mageres Rindfleisch gemäß der hier beschriebenen Vorgehensweise in sehr dünne Scheiben schneiden und mit Fischsauce, etwas Mehl und Pfeffer gut durchmischen und etwas ziehen lassen.

Frühlingszwiebeln in ca. 5 – 6 cm lange Abschnitte teilen und diese längs je nach Größe halbieren oder vierteln. Lolot-Blätter vom Stiel zupfen, waschen und in ca. 1 cm breite Streifen schneiden.

Eine klein gehackte Zwiebel und Knoblauch in einer Pfanne mit Öl goldbraun anbraten, das Fleisch hinzufügen und unter ständigem Rühren garen. Das Fleisch darf nicht braun werden sondern muss geradeso durch sein. Kurz vor Garende die Frühlingszwiebeln und Lolot-Blätter dazugeben und ca. 1-2 min unter ständigem Rühren fertig garen.

Dazu passt Reis.

3 Gedanken zu „Thịt bò xào lá lốt – Pfannengerührtes Rindfleisch mit Lolot-Blättern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.